Altmetall online zu
Bestpreisen verkaufen.
  • 50 Anlieferstellen
  • 48h Express-Auszahlung
  •  Beste Live-Preise
trending_flatPreis berechnen
Mehr als 5 Tonnen?
Schrotterlös optimieren.
  • 100% Zuverlässigkeit
  • Europaweite Abwicklung - ein Ansprechpartner
  • Top-Konditionen
trending_flatJetzt anfragen
Altmetall online zu Bestpreisen verkaufen. 50 Anlieferstellen, 48h Express-Auszahlung, Beste Live-Preise trending_flatPreis berechnen
Mehr als 5 Tonnen? Schrotterlös optimieren. 100% Zuverlässigkeit, Europaweite Abwicklung, Top-Konditionen trending_flatJetzt anfragen

1. Schrott auswählen

Geben Sie Ihr geschätzes Gewicht ein, lassen Sie es berechnen und geben Sie es anschließend in den Verkaufskorb.

2. Transport wählen arrow_drop_down

Sie können zwischen Abholung, Paketversand oder Eigenanlieferung auswählen.

Paketversand

Sie erhalten eine frankierte Paketmarke zum ausdrucken. Bei Post oder DHL Station abgeben. Fertig. Max. Gewicht je Paket: 31.5kg. Wir Ziehen je Paket nur €5,- von Ihrem Erlös ab.

Abholung

Wir holen bei Ihnen ab - schon ab €20,- Nachdem Sie Ihre Mengen dem Verkaufskorb hinzugefügt haben, werden Sie die Abholkosten automatisch berechnet.

Eigenanlieferung

Liefern Sie Ihr Altmetall selbst zu einer Anlieferstelle in Ihrer Region. Unser Partnernetzwerk wächst ständig.

3. Geld verdienen

Sie erhalten Ihr Geld innerhalb von 48 Stunden per Paypal oder Banküberweisung.

Aluminium Ankauf

Was ist Aluminium?

Aluminium ist ein silbrig-weißes Leichtmetall. Es ist das häufigste Metall in der Erdkruste. Die Festigkeit von Aluminium kann man mit der von Stahl vergleichen, obwohl es nur ein Drittel seiner Dichte hat.

Wie erkenne ich Aluminium?

Alu hat ein verhältnismäßig geringes Gewicht, ist rostfrei, nicht magnetisch und die Farbe ist silber bis weiß.

Wo kommt Aluminium vor?

Aluminium ist das dritthäufigste Element und das häufigste in der Erdkruste. Der sogenannte Bauxit-Abbau erfolgt im Tagewerk beispielsweise in Brasilien. Deshalb ist es umso wichtiger Aluminium zu recyceln und Energieressourcen einzusparen.

Wo ist Aluminium drin?

Aufgrund seiner Eigenschaften wird Aluminium häufig als Konstruktionswerkstoff (Fahrzeugbau, Bauindustrie,…), in der Elektrotechnik (Motor-Bauteile, Kabel,…), in der Elektronik (Bonddrähte, Kühler…) und als Verpackungsmaterial (Dosen, Folien, …) eingesetzt. In privaten Haushalten ist Aluminium häufig in Form von Blechen, Profilen, Verblendungen, Felgen, Gehäuse, Dosen, etc. anzutreffen.

Wie Aluminium entsorgen?

Aluminium kann immer wieder recycelt werden. Je reiner das Material, desto besser ist es für die Zuführung in den Recyclingprozess geeignet, und desto höhere Preise werden beim Verkauf erzielt.

Unter anderem bekannt aus
*Preise sind abhängig von gewählter Transportart und Standort.
Schrott24 Online Shop bewertet mit 4.84/5 basierend auf 218 Bewertungen von eKomi