Starke Erholung bei Kupfer und Nickel

Starke Erholung bei Kupfer und Nickel

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie den Blog ganz einfach!

Starke Erholung bei Kupfer und Nickel

Kupfer und Nickel klettern am Dienstag deutlich. Die jüngsten chinesischen Außenhandelsdaten fielen durchwachsen aus. Bis auf Weiteres bleibt der Handelsstreit das übergeordnete Thema, auch für die Investoren. Kursanstiege sind vor diesem Hintergrund möglich, dürften aber begrenzt bleiben.

Kupfer hat am Dienstag wieder deutlich die Marke von 5.900 USD überstiegen. Grund dafür sind Berichte aus China, laut denen Peking den Provinzregierungen erlauben will, die Einnahmen von Sonderanleihen für die Investitionsprojekte zu nutzen. Dies wird als weiterer Schritt Pekings gewertet, die eigene Wirtschaft vor den Auswirkungen des Handelsstreits mit den USA zu schützen. Eine schnelle Einigung zwischen Peking und Washington gilt aber als wenig wahrscheinlich. US-Präsident Trump hat bereits die Anhebung der Zölle angekündigt, wenn ein Treffen zwischen Trump und seinem chinesischen Amtskollegen Xi nicht gut verläuft. Zudem gilt das Einknicken Mexikos, nachdem Zölle angedroht wurden, als ermutigend für Trump. Unterstützung erhalten die Industriemetalle aber auch vom schwächeren US-Dollar. Der Dollarindex liegt unter 97 USD.Ein schwächerer Dollar kann Rohstoffkäufe für Abnehmer mit anderen Währungen verbilligen.

Kupfer verbessert sich um 0,8 Prozent auf 5.918 USD, Blei kann 0,5 Prozent auf 1.899 USD hinzugewinnen. Aluminium steigt um 0,5 Prozent auf 1.783 USD und für Nickel geht es um 1,8 Prozent auf 11.860 USD nach oben.

 

 

Quelle:https://www.shareribs.com/rohstoffe/metalle-und-minen/news/article/starke_erholung_bei_kupfer_und_nickel_id109705.html

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie den Blog ganz einfach!