So funktioniert’s

Schrott wählen

Gewicht schätzen
Ankaufspreis berechnen

Transport wählen

Paketversand
Abholung
Eigenanlieferung

Geld verdienen

Überweisung
PayPal, uvm.

Transportoptionen

Paketversand

Sie erhalten eine frankierte Paketmarke zum ausdrucken. Bei Post oder DHL Station abgeben. Fertig.
Max. Gewicht je Paket: 31,5kg.
Wir ziehen je Paket nur € 5,- von Ihrem Erlös ab.

Abholung

Wir holen bei Ihnen ab – schon ab € 20,-
Nachdem Sie Ihre Mengen dem Verkaufskorb hinzugefügt haben, werden Sie die Abholkosten automatisch berechnet.

Eigenanlieferung

Liefern Sie Ihr Altmetall selbst zu einer Anlieferstelle in Ihrer Region.
Unser Partnernetzwerk wächst ständig.

Häufige Fragen

Für einen optimalen Ablauf bitte wir Sie innerhalb der nächsten zwei Werktage anzuliefern.
Sie haben maximal 14 Tage Zeit, um Ihre Anlieferung durchzuführen. Sollten Sie einen Verkauf durchgeführt haben und das Material nicht innerhalb von 14 Tagen bei der Annahmestelle eingegangen sein, so wird der Verkauf storniert. Bei einer Stornierung fallen Stornogebühren laut den Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Es genügt, wenn Sie die Menge schätzen. Das genaue Gewicht und die Qualität wird dann vor Ort auf geeichten Waagen ermittelt. Sie erhalten immer genau das vergütet, was Sie uns anliefern, auch wenn Sie online weniger angegeben haben.

Wenn Sie OHNE Online-Verkauf das Material anliefern, erhalten Sie einen deutlich niedrigeren Preis. Daher können wir die Daten unserer Partner leider erst bei Verkaufsabschluss bekannt geben.
Bitte führen Sie Ihren Verkauf daher zunächst online durch, Sie erhalten die Anlieferadresse und Öffnungszeiten dann per Email zugesendet.

Unsere Anlieferstellen bei ausgewählten und zetifizierten Partnern finden Sie in Ihrer Nähe!
Oder einfach abholen lassen, oder einfach schicken.
Ganz unkompliziert und komfortabel!

Hinweis: Genaue Anlieferadresse und Öffnungszeiten erhalten Sie nach Verkaufsabschluss automatisch per Email.

Kein Problem – gerne schicken wir Ihnen so viele Versandmarken, wie Sie benötigen.
Hinweis: Pro (genutzer) Versandmarke werden Ihnen € 5,- von Ihrem Erlös abgezogen.
Für ungenutze Versandmarken fallen keine Kosten an!
Alternativ können Sie Ihr Material auch bei uns anliefern, oder das Material von uns per Spedition abholen lassen.

Selbstverständlich können wir Ihnen eine Abholung anbieten. Wir benötigen dafür folgende zusätzlichen Informationen um Ihnen ein entsprechendes Angebot zu unterbreiten:

Adresse – Wo soll das Material abgeholt werden?
Gewicht – Wie schwer ist ihr Material?
Maße – Wie groß sind die verschiedenen Materialien?
Verpackung – Wie ist das Material verpackt (Kisten, Paletten etc.)?

Wir überarbeiten und erweitern unser Ankaufssortiment laufend. Sollten Sie ein Produkt nicht finden, schreiben Sie uns eine Nachricht! Wir können Ihnen dann eventuell ein individuelles Angebot machen, oder unserer Produktsortiment erweitern. Drucker und Tastaturen finden sich (zur Zeit) ebenfalls nicht in unserem Ankaufssortiment. Größe, Gewicht und relativer Preis sind bei diesen Materialien ausschlaggebend dafür, dass sich der Versand hier nicht lohnt. Ganze Monitore, Lithium Ionen Batterien etc. finden sich ebenfalls nicht in unserem Ankaufsortiment. Da die Entsorgung dieser Güter sehr teuer ist, werden solche Produkte zum Teil gratis, zum Teil nur kostenpflichtig weiterverarbeitet.

Gerne können Sie Ihr Material auch bei einer unserer Annahmestellen anliefern! Wir haben in allen Bundesländern Partner und sind daher immer in Ihrer Nähe! Wählen Sie bitte beim Online-Verkauf als Versandart „Eigenanlieferung“ aus, wir schicken Ihnen ein Mail mit Anlieferadresse und Öffnungzeiten unseres Partners!
Hinweis: Vergessen Sie nicht Ihre Verkaufsbestätigung auszudrucken sowie einen Lichtbildausweis mitzubringen. Nur dann können Sie die Online-Preise von Schrott24 erzielen. Ansonsten gelten die tagesaktuellen Preise des jeweiligen Partners bzw. Schrotthändler.

Wir kaufen grundsätzlich Material in allen Größenordnungen an. Wenn Sie auf unserer Website für Ihre Bedürftnisse nicht die richtige Lösung finden, dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns über das Kotaktformular. Ein Mitarbeiter wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzten.

Uns ist bewusst, dass viele der angebotenen Materialien schwer auseinander zu halten sind. Auch unsere Experten müsse auf professionelle Analysegeräte zurückgreifen um diese eindeutig zu identifizieren. Sollten Sie sich also nicht sicher sein, was für ein Material sie bei sich haben, schreiben Sie uns einfach ein Mail und fügen, falls möglich, ein Foto ihres Schrotts bei. Wir helfen Ihnen – sofern ferndiagnostisch möglich – gerne weiter.

Sollten Sie sich bei der Zuordnung geirrt haben, ist auch das kein Problem! Im Zuge unserer Materialprüfung wird jedes eingehende Material untersucht. Sollte ein anderes Material ankommen als Sie beim Verkauf ausgewählt haben, wird eine dokumentierte Reklamation in die Wege geleitet. In diesem Fall nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf und suchen gemeinsam nach einer Lösung um den Verkauf abzuschließen.

Hier finden Sie noch einige nützliche Tipps die Ihnen bei der Zuordnung helfen:

Farbe: Ein erster Anhaltspunkt um Buntmetalle auseinander zu halten ist die Farbe. Grundsätzlich unterscheiden sich Aluminium (silbrig-weiß), Kupfer (rötlich), Messing (je nach Legierungsanteilen bräunlich bis golden bis gelblich), Blei, Zink, Zinn in ihren Farben. Bei Verwitterung der Materialien sind Eisen, Aluminium, Blei und Zink sowie viele andere Sorten leider nicht mehr eindeutig auseinander zu halten. Achtung: Manche Materialien sind mit mit einer sehr dünnen Schicht Chrom überzogen, damit es schön silbrig glänzt. Hier kann man das tatsächliche Material nicht mehr mit dem Auge erkennen (besonders häuft ist dies bei Armaturen aus Messing der Fall).

Gewicht: Ein weiterer Anhaltspunkt um Buntmetalle zu unterscheiden, ist das relative Gewicht des Materials. Eisen und Nirosta sind spürbar schwerer als Aluminium, Blei und Hartmetall noch schwerer. So kann man etwa Hartmetallbohrer von Eisenbohrern oder Aluminiumpfannen von Eisenpfannen recht zuverlässig unterscheiden.

Magentismus: Buntmetalle sind in der Regel nicht magnetisch. So können Eisenteile von Aluminiumteilen einfach unterschieden werden. Edelstahl (Nirosta) ist ebenfalls nicht (in seltenen Fällen ganz leicht) magnetisch.

Dann kontaktieren Sie uns rund um die Uhr über unser Kontaktformular oder erreichen Sie uns innerhalb unserer Telefonservice-Zeiten unter +43 (0)720 005441-50 (Mo-Do: 07:00 – 12:00 und 12:45 – 16:00 Uhr sowie Fr: 07:00 – 12:30 Uhr).

Transparent-fair

Transparent & fair

tickProfis prüfen Qualität und Gewicht auf geeichten Waagen.

tickSie bekommen exakt das vergütet, was wir von Ihnen erhalten – auch wenn Sie online weniger angeben oder die falsche Schrottsorte wählen.

Transparenz und Fairness sind für uns die wichtigsten Prinzipien. Sie können sich sicher sein bei uns immer ehrlich und aufrichtig behandelt zu werden.

Nur zertifizierte Recycler

tickNur staatlich geprüfte Altmetallprofis

tickUnabhängig kontrolliert

tickGeeichte Waagen

Wir arbeiten nur mit professionellen Verwertern zusammen. So können Sie sicher sein, dass ein umweltgerechtes und sicheres Recycling statt findet.

Zertifizierte Partner